DE

Hauptquartier

THAILAND

Thailand ist der Geburtsort der Marke LIGMAN und seit 1996, als die Fabrik 1 erstmals eingetragen wurde, der globale Hauptsitz. Die in der Provinz Chachoengsao gelegene Fabrik 1 wurde seitdem auf eine Fläche von 12.000 m² erweitert; 2012 wurde eine zweite Fabrik mit 12.000 m² großen Einrichtungen, 20 km von der Fabrik 1 entfernt, auf einem 100.000 m² großen Grundstück errichtet.

Mit Einrichtungen auf einer Fläche von 24.000 m² ist Thailand der globale Produktionshauptsitz, der für Designentwicklung, Prototyping und Tests der gesamten LIGMAN-Leuchtenpalette verantwortlich ist. Zusätzlich werden von dort alle regionalen Niederlassungen und Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt betreut.

VEREINIGTE STAATEN

LLUS-outdoor-new logo

Die nordamerikanische Produktionsabteilung von LIGMAN wurde 1995 in Oregon gegründet und wird von einem kompletten Team hochqualifizierter Mitarbeiter in den Bereichen Technik, Herstellung, Marketing, Verkauf und Verwaltung unterstützt.

Forschung, Entwicklung und letztendlich die endgültige Produkteinführung erfolgen in Zusammenarbeit mit dem internationalen Hauptsitz von LIGMAN. Unter Verwendung modernster Design-Software und unter Einbeziehung des neuesten hauseigenen photometrischen Labors sowie der Nutzung eines ETL akkreditierten Level IV-Testlabors, CNC-Maschinen und Fertigungsanlagen, bietet LIGMAN eine konstante Produktqualität unter Hochtoleranzbedingungen, für die LIGMAN bekannt geworden ist.

EUROPA

LLEU

Der europäische Hauptsitz von LIGMAN wurde 2017 gegründet und ist sowie das Hauptzentrum für den Vertrieb in Europa. Dieser Standort in der Tschechischen Republik, nördlich von Prag in Přestanov, Ústí nad Labem, nur 20 km von den deutschen Grenzen entfernt, befindet sich im Herzen Europas, perfekt positioniert für den Export von Leuchtprodukten in die gesamte EU und den Nahen Osten.

Europe unterstützt und beliefert alle LIGMAN-Niederlassungen und -Vertriebsstätten in ganz Europa, um den hohen Qualitätsstandard zu erfüllen, der von unseren europäischen Kunden gefordert wird. 

INDIEN

Die jüngste Produktionsstätte von LIGMAN wurde 2021 in Indien eröffnet. Die Fabrik befindet sich im UPSIDC-Gebiet von Greater Noida, das im Bezirk Gautam Budh Nagar im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh liegt. Die integrierte Township entwickelt sich zur intelligentesten Stadt Indiens, zum modernsten Stadtentwicklungszentrum der Nationalen Hauptstadtregion und zum sich am schnellsten entwickelnden Anziehungspunkt. Sie hat sich zu einem modernen Modell einer weitsichtigen Stadtplanung entwickelt.

Diese 3.000 m² große Fabrik ist während der Montage mit den neuesten Prüfgeräten ausgestattet, um sicherzustellen, dass nur die höchste Produktqualität das strenge Kontrollregime besteht. Diese Fabrik ist sowohl nach ISO9001 als auch ISO14001 zertifiziert.